Demokratie beginnt mit dir!

„Demokratie beginnt mit Dir! Das ist das Motto des 13. Demokratietages Rheinland-Pfalz. Ich finde, dass dies ein gutes und wirklich aktuelles Motto ist. Denn unsere Demokratie ist gegenwärtig besonderen Herausforderungen und Gefahren ausgesetzt. Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Gewalt, Terror und Extremismus bedrohen unser friedliches Zusammenleben. (…) Für die Demokratie ist dies eine große Bewährungsprobe. Und dabei ist es wichtig, dass jeder und jede Einzelne Verantwortung übernimmt. Nicht wegsehen, sich einmischen, sich engagieren – darauf kommt es an in einer lebendigen Demokratie. Wir müssen zunehmend nationalistischen und populistischen Anschauungen und Parolen mit Überzeugung entgegen treten und den Wertkonsens einer offenen, pluralistischen Demokratie und Gesellschaft verteidigen.“ (Aus dem Grußwort der Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Demokratietag 2018)

Über 80 Organisationen präsentierten sich am 17.10.2018 in Ausstellungen und Workshops in Ingelheim. Sie gestalteten gemeinsam das Programm des 13. Demokratietages. Auch unsere Schülervertretung beteiligte sich an dieser wichtigen Veranstaltung für Vielfalt, Offenheit und Demokratie. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten das Ziel, sich den von Malu Dreyer genannten antidemokratischen und populistischen Entwicklungen entgegen zu stellen. Bei einem bunten Programm aus Mitmach-Aktionen, Workshops, Vorträgen, politischen Diskussionen und vielen Informations- und Gesprächsangeboten an über 70 Messeständen erlebten die Schülerinnen und Schüler einen anregenden und erkenntnisreichen Tag.