Ganztag

Im Rahmen unserer Ganztagsschule gibt es zahlreiche Möglichkeiten mitzuarbeiten. Im Folgenden haben wir einige aufgeführt; Interessentinnen und Interessenten setzen sich bitte mit unserer Didaktischen Koordinatorin Frau Kirchner in Verbindung (Tel.: 06724 6027-315,

Praxissemester für Studierende der Sozialpädagogik

Studierende der Sozialpädagogik können in unserem Ganztagsbereich ihr Praxissemester gemäß §§ 16f „Landesgesetz über die staatliche Anerkennung von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen” absolvieren.

Anerkennungsjahr für Erzieherinnen und Erzieher

Im dritten Ausbildungsjahr absolvieren Auszubildende an der Fachschule für Sozialwesen (Erzieherinnen und Erzieher) ein einjähriges Berufspraktikum („Anerkennungsjahr”), das nach TVPöD oder vergleichbar vergütet wird.

Bundesfreiwilligendienst

Auf „BuFDis” können in unserer Ganztagsschule mitarbeiten und wertvolle Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sammeln sowie Referenzen erwerben. BuFDis erhalten ein monatliches Taschengeld und sind sozialversichert. Am Ende erhalten sie ein qualiifziertes Zeugnis über ihre Tätigkeit.

Freiwilliges soziales Jahr

Unsere FSJ-lerinnen und FSJ-ler arbeiten in Absprache mit unserem Kollegium mit den Kindern und Jugendlichen im Ganztagsbereich. Sie betreuen Arbeitsgemeinschaften, unterstützen unsere Schülerinnen und Schüler während der Lernzeiten und gewinnen während der Hospitationen im Unterricht Einblick in die pädagogische Arbeit.

Das freiwillige soziale Jahr an einer Ganztagsschule ist überaus facettenreich und bringt gerade für junge Menschen, die einen sozialen oder pädagogischen Beruf erlernen wollen, wertvolle Einblicke. Das FSJ zählt als fachpraktischer Teil der Fachhochschulreife (deren schulischer Teil innerhalb von 12 Schuljahren z. B. auch an der IGS Stromberg erworben werden kann) und wird auch als Wartezeit für die Studienplatzvergabe angerechnet. Alle FSJ-lerinnen und FSJ-ler sind sozialversichert, erhalten ein monatliches Taschengeld in Höhe von 340,– € und profitieren von Weiterbildungsangeboten (max. 25 Tage).

Weitere Informationen zum FSJ an einer Ganztagsschule finden sich auf der Webseite www.fsj-ganztagsschule.de.