IT-Dienste

Microsoft Office 365

Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, einen schuleigenen Zugang zu Microsoft Office 365 zu erhalten. Damit verbunden ist eine persönliche Emailadresse und Zugriff auf die Cloud-Services (OneDrive, OneNote etc.). Ebenfalls darf die Microsoft-Office-Software (Outlook, Word, Excel, Powerpoint etc.) auf bis zu 15 privaten Geräten installiert und genutzt werden.

Digitales Klassenbuch (webUntis)

Unsere Schule nutzt webUntis als digitales Klassenbuch. Auf Wunsch erhalten unsere Schülerinnen und Schüler einen Zugang zu diesem System und haben somit Einblick in ihren persönlichen Stundenplan (samt Vertretungen) sowie die eingetragenen Unterrichtsinhalte und Hausaufgaben.

Antivirenprogramm

Das Land Rheinland-Pfalz übernimmt für die privaten Geräte der Schülerinnen und Schüler die Lizenzkosten für das Antivirenprogramm GData. Unsere Schülerinnen und Schüler erhalten die Lizenzdaten auf Nachfrage bei ihren Klassen- resp. Stammkursleitungen.

Digitalpakt

Voraussichtlich noch im ersten Halbjahr des Schuljahres 2021/22 wird die Verkabelung in unserem Schulgebäude deutlich erweitert; damit verbunden werden wir in allen Klassen- und Fachräumen moderne, interaktive Beamer und WLAN nutzen können. Unsere Schule ist bereits über einen doppelten Glasfaseranschluss (jeweils 1 GBit) ans Internet angeschlossen. Unseren Schülerinnen und Schülern ist es ab Klassenstufe 9 bereits jetzt möglich, ihr Tablet im Unterricht zu nutzen.