Einladung zum Schulgottesdienst

Am 11. März findet in den ersten beiden Stunden in der St. Jakobuskirche Stromberg ein ökumenischer Schulgottesdienst statt, zu dem alle interessierten Schülerinnen und Schüler herzlich eingeladen sind.

Herkunftssprachenunterricht

Auch im kommenden Schuljahr können Schülerinnen und Schüler mit nicht deutscher Muttersprache Unterricht in ihrer Herkunftssprache erhalten. Eltern sind gebeten, den Antrag bis spätestens 15.03.2024 bei uns einzureichen. Die weiteren Details finden Sie in den Anlagen (Elternbrief, Angebote, Anmeldeformular) beschrieben.

Weiterlesen

Talente auf der Bühne

Am 23. Januar erlebten wir im Mehrzweckraum unserer Schule einen tollen Abend voller Musik bei unserem traditionellen Schülerkonzert. Schülerinnen und Schüler zeigten ihr musikalisches Können an verschiedenen Instrumenten und gesanglich sowohl solo als auch in verschiedenen Besetzungen.

Weiterlesen

Homeschooling am 17.01.2024

Aufgrund der Warnmeldungen des Wetterdienstes für Mittwoch, den 17.01.2024, haben wir in Absprache mit dem Bildungsministerium folgende Regelungen getroffen:

Das Englisch-Abitur findet wie geplant landesweit statt.

Der Präsenzunterricht für die Jahrgänge 5-12 entfällt. Stattdessen werden die Schülerinnen und Schüler über Microsoft Teams mit Aufgaben versorgt, die zuhause erledigt werden sollen. Bestellte Essen für unsere Ganztagskinder werden kostenfrei storniert.

Wir werden eine Notbetreuung anbieten, möchten aber darauf hinweisen, dass der Transport zur und von der Schule wohl von den Eltern zu organisieren ist. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Verpflegung mit.

Hintergrund ist, dass aufgrund des zu erwartenden Blitzeises der Bustransport voraussichtlich ab dem späten Vormittag nicht mehr gewährleistet werden kann. Die KRN kann den Heimtransport nicht flexibel umplanen.

Wir danken allen Eltern für ihr Verständnis.

Ski-Exkursion auf die Gerlosplatte (vom 05.01. bis 12.01.2024)

Wie seit vielen Jahren fand auch in diesem Jahr wieder unsere beliebte Ski-Exkursion im österreichischen Zillertal statt. Mit insgesamt 61 Schülerinnen und Schülern sowie sechs Lehrkräften starteten wir bereits am Freitagabend (05.01.2024) mit dem Reisebus zu der winterlich verschneiten Gerlosplatte auf 1700 m Höhe.

Trotz der in den ersten Tagen herrschenden nebligen Bedingungen konnten unsere 41 Skianfängerinnen und Skianfänger ihre ersten Abfahrten im Kursbetrieb bestreiten und schnell Fortschritte machen.

Weiterlesen

Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund von Protestaktionen

Am kommenden Montag (08.01.2024) kann es aufgrund angekündigter Protestaktionen zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr und damit verbunden im Schülertransport kommen. Unsere Schule hat geöffnet; der Unterricht findet regulär statt.

Die KRN hat uns informiert, dass der Schulverkehr nach besten Möglichkeiten durchgeführt werden wird. Es kann zu größeren Verspätungen und Fahrtausfällen kommen. Nach Zustieg werden die Schülerinnen und Schüler in jedem Fall an den jeweiligen Schulstandort befördert.

Sofern Eltern es für notwendig halten, ihr Kind aufgrund der Situation nicht zur Schule zu schicken, bitten wir um telefonische Abmeldung.

Wir hoffen, dass durch möglicherweise fortgeführte Aktionen nicht das schriftliche Abitur tangiert wird, das bei uns am Mittwoch mit dem Fach Deutsch beginnt. Wir werden mit unseren Abiturientinnen und Abiturienten hierüber im Vorfeld sprechen.

Theresa Pekrul gewinnt Sport Award 2023

Unsere Schülerin Theresa Pekrul engagiert sich bereits seit Langem ehrenamtlich als Kickboxtrainerin und ist als Athletin auch im Nationalkader aufgenommen. Der SWR berichtete vor Kurzem über ihr Engagement:

SWR-Bericht über Theresa Pekrul

Bis zum 15.12.2023 konnte das Publikum abstimmen, wer von den fünf Nominierten zur diesjährigen SWR-Sportheldin gewählt wird. Nun steht die Siegerin fest: Theresa setzte sich gegenüber ihre vier Mitathletinnen durch. Der Bericht ist auf der Webseite des Sportclubs Rhein-Nahe zu finden. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg!

Erfolgreicher Abschluss der DELF-Prüfungen

Seit vielen Jahren bereits bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein international anerkanntes Sprachdiplom in Englisch oder Französisch zu erwerben. Fünf Schülerinnen und Schüler absolvierten nun erfolgreich sowohl den schriftlichen als auch den mündlichen Teil der DELF-Prüfungen im Institut français in Mainz: Theodor Bender, Noah Dämgen, Alissa Heijkoop und Henry Struwe dürfen sich über das A1-Diplom freuen, Giacomo Backhaus sogar über das B1-Diplom.

DELF steht für „diplôme d'études en langue française“, die seit 1985 vom französischen Bildungsministerium (Ministère de l'Education Nationale) vergeben werden. Betreut wurden unsere Schülerinnen und Schüler vorab von unserer Französischlehrerin und Muttersprachlerin Patricia Harder.

Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern zum Erfolg!

Busausfall wegen Witterungsverhältnisse

Da in einigen Ortschaften unserer Schülerinnen und Schüler noch Glatteis auf den Straßen herrscht, fahren laut KRN einige Schulbusse heute Morgen nicht.

Wir möchten unseren Eltern bei der Gelegenheit gerne mitteilen, dass es in solchen Fällen nicht notwendig ist, ihr Kind selbst zur Schule zu bringen. Es reicht, wenn Sie uns informieren, dass Ihr Kind heute aufgrund eines ausgefallenen Busses zuhause bleibt. Ihr Kind gilt dann als entschuldigt.

Bezüglich schwieriger Witterungsverhältnisse heißt es in § 33 Abs. 5 ÜSchO: „Erschweren außergewöhnliche wetterbedingte Umstände (z.B. Hochwasser, Glatteis oder Windbruch) den Schulbesuch in erheblichem Maße, so entscheiden die Eltern, ob der Schulweg zumutbar ist.“

Weitere Regelungen bzgl. der Regelungen bei Busausfällen finden Sie im Schreiben der Kreisverwaltung vom 29.10.2018.

Ausfall der Schulbusse

Unser herzlicher Dank gilt allen Eltern und Sorgeberechtigten, die mit großem Verständnis auf die heutige Situation reagiert haben. Wir hoffen, dass die Witterungsverhältnisse wieder stabiler werden und ein geregelter Busverkehr sichergestellt werden kann. Über unsere Schulhomepage informieren wir immer zeitnah über Besonderheiten. Weitere Details haben wir in unserem heutigen Elternbrief zusammengefasst.

Weiterlesen