Wir sammeln für Unicef

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 6a haben sich im Zusammenhang mit dem Thema „Kinderwelten“ dazu entschieden, den Kindern weltweit zu helfen, die tagtäglich um ihr Überleben kämpfen müssen, da sie nicht genug Essen, Medikamente oder gar sauberes Trinkwasser haben.

Gemeinsam mit ihrer GL-Lehrerin Frau Gerhardt führten sie ein Projekt durch, um Pfandflaschen zu sammeln. Dabei kamen 200 Flaschen zusammen. Das Pfand in Höhe von 50,– € spendete die Klasse komplett an Unicef.

Vielen Dank für das tolle Engagement und allen Spenderinnen und Spendern!