Neue Schulmediatoren ausgebildet

Auch in diesem Schuljahr konnten wieder 15 neue Schülerinnen und Schüler zu Schulmediatoren ausgebildet werden. Dazu fuhren sie vom 11.04. bis zum 13.04.2018 ins Jugendheim „Jägerhaus” im Binger Wald und wurden dort von den betreuenden Lehrkräften Frau Thielmann, Frau Friederich und Herrn Strippoli auf ihre neue Aufgabe vorbereitet.

Wir wünschen ihnen eine glückliche Hand bei der Hilfe zur Lösung von Konflikten und danken an dieser Stelle auch unserem Förderverein für die finanzielle Unterstützung.