Tag der offenen Tür

Am 1. Dezember 2018 öffnen wir wieder unsere Türen für alle Besucher. Neben den Schülerinnen und Schüler der vierten Klassenstufen sowie deren Eltern sind auch alle künftigen Oberstufenschülerinnen und -schüler eingeladen, sich über unsere Schule, unsere Angebote und unser Schulkonzept zu informieren.

Unser Schultag geht an diesem Samstag von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr; alle Besucherinnen und Besucher empfangen wir von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr.

Für die Eltern der künftigen fünften Klassen bieten wir Vorträge an um 10:00 Uhr, um 11:00 Uhr und um 12:00 Uhr. Die Eltern im Schulelternbeirat organisieren Führungen durch das Schulhaus und beantworten wie auch die Lehrerinnen und Lehrer gerne Rückfragen. Neben der Möglichkeit, in den Unterricht zu schnuppern und sich so ein lebendiges Bild von unserer Schule zu machen, werden auch AG-Angebote präsentiert. Offenes Lernen und Klassenrat, Unterricht in halben Klassen, Differenzierungsmöglichkeiten und besondere Fächer wie unsere Wahlpflichtfächer oder Gesellschaftslehre runden das Informationsangebot ab.

Ältere Schülerinnen und Schüler, die sich für unsere Oberstufe interessieren und bei uns ihr Abitur oder den schulischen Teil der Fachhochschulreife absolvieren möchten, können sich ebenfalls in einem Vortrag um 10:00 Uhr und in persönlichen Gesprächen mit Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern der Oberstufe (ab 10:30 Uhr) erkundigen. Die Schülerinnen und Schüler aus der elften Jahrgangsstufe präsentieren von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr Übungen zum Wettbewerb „Jugend debattiert“.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir danken bereits jetzt allen Kuchenspendern und allen Eltern, die uns tatkräftig unterstützen!