Oberstufe (MSS)/Abitur

Unsere Schülerinnen und Schüler können an unserer Schule ihr Abitur ablegen und damit ihre allgemeine Hochschulreife erwerben oder nach der 12. Klasse mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife abschließen. Die Anforderungen und rechtlichen Rahmenbedingungen sind die gleichen wie an allen gymnasialen Oberstufen des Landes. Neben den „klassischen“ Fächern können an unserer Schule auch Sport oder Bildende Kunst als Leistungsfach gewählt werden.

Traditionsgemäß nehmen wir auch viele neue Schülerinnen und Schüler in die 11. Jahrgangsstufe auf, die von anderen Schulen zu uns wechseln. Daher ist die erste Schulwoche als Orientierungswoche gestaltet mit erlebnispädagogischen Tagen, um sich möglichst bald im neuen Jahrgang zurechtzufinden und wohlzufühlen. Zusätzlich gibt es im elften Jahrgang eine Stunde „Methodentraining” pro Woche, um Fragen zu klären und grundlegende Arbeitstechniken der Oberstufe und (nach dem Abitur) Hochschule zu erlernen.

Alle Schülerinnen und Schüler, die bislang nur eine Fremdsprache erlernt haben, können ab der 11. Klassenstufe in den sogenannten „Null-Kursen” eine zweite Fremdsprache (Französisch bzw. Latein) neu belegen.

Die Studienfahrt mit dem eigenen Stammkurs findet in Jahrgang 12 statt. Zusätzlich werden Kursfahrten in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern und eine Ski- und Snowboardfahrt angeboten.

Die Berufs- und Studienorientierung hat auch in der Oberstufe ihren festen Platz. So findet in Jahrgangsstufe 11 ein zweiwöchiges Betriebspraktikum statt und regelmäßg werden persönliche Beratungen durch die Fachkräfte der Agentur für Arbeit angeboten. Die Teilnahme an den Informationstagen der umliegenden Hochschulen oder am zweitägigen Seminar der NaturTalent Stiftung zur Bewusstwerdung der eigenen Stärken und Fähigkeiten runden das Angebot ab.

Detailliertere Informationen erhalten Sie in unserer Infobroschüre zur Oberstufe (s. u.).

Anmeldung zur Oberstufe

Für eine Anmeldung in unsere Oberstufe vereinbaren Sie bitte mit unserem MSS-Leiter Herrn Kern einen Termin. Wir benötigen von Ihnen:

  • Personalausweis oder Geburtsurkunde
  • Halbjahreszeugnis Klasse 10 (Kopie und Original), ggf. die Anlage über die Zulassung zur Oberstufe
  • Jahreszeugnisse der Klassen 7 und 9 (Originale)
  • Anmeldebogen mit Fächerwahl (s. u.)
  • Personalbogen (s. u.)

Den Personal- und den Anmeldebogen können Sie auch bei der Anmeldung erhalten. Ebenso bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung zur Fächerwahl an.

Eine Übersicht über alle 52 Leistungskurskombinationen an unserer Schule, Informationen zur Wahl der Grundkurse sowie allgemeine Informationen zum Abitur in Rheinland-Pfalz finden Sie unten zum Download.

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Oberstufe und zum Abitur wenden Sie sich bitte an den Leiter unserer MSS, Herrn Alexander Kern.

Alexander Kern
Alexander Kern

MSS-Leiter

Tel.: 06724 6027-310

Sprechzeiten nach Vereinbarung